top of page
Eine Frau mit schwarzen langen Haaren hat ihre Augen geschlossen und hat ihre beiden Arme hinter dem Kopf verschränkt. Sie trägt ein blaues Jeans Hemd über einem Tshirt und steht vor einer roten Wand. Sie schaut zufrieden aus .

Geld - Wertschätzung - Sinn

Arbeitszufriedenheit ganzheitlich stärken

Impulsgeberin

Nadine Nobile

Nadine hat kurze blonde Haare und trägt eine schwarze Brille, ein gelbes T-Shirt, einen schwarzen Blazer und eine bunte Kette. Sie steht vor einer lila-blauen Graffitiwand

Über Geld und Gehalt zu sprechen ist für viele Beschäftigte immer noch ein Tabu. Dabei eröffnet der Dialog über Entlohnung einen erkenntnisreichen Blick. Denn womit wir für unsere Arbeit entlohnt werden, ist weit mehr als das Gehalt, das auf unserem Konto landet.

Eine Arbeit, die uns Freude bereitet, ist dabei genauso wichtig, wie die Resonanz, die wir für unser Wirken erfahren. Beides zahlt, neben einem angemessenen Gehalt auf unser Selbstwirksamkeitserleben ein - einer der bedeutsamsten Zutaten, wenn es Arbeitszufriedenheit geht.

Was erwartet Dich?

In diesem Format erhältst Du anhand von praktischen Beispielen und hilfreichen Denkmodellen einen Einblick in die psychologischen Zusammenhänge zwischen Gehalt, Zusammenarbeit und individuelle Entwicklung. Dabei beleuchten wir 

  • Warum der Dialog über Gehalt für Beschäftigte wie Organisationen gewinnbringend ist  

  • Was ein faires und angemessenes Gehalt auszeichnet  

  • Mit welchen weiteren Währungen Menschen für ihre Arbeit und ihr Engagement vergütet werden 

  • Wie Gehalt, individuelle Entwicklung und Zusammenarbeit in Beziehung zu einander stehen 

  • Welche psychologischen Aspekte dabei wirksam werden  

  • Welche Rolle dabei Wertschätzung, Autonomie, Selbstwirksamkeit sowie Verbundenheit und Sinnstiftung spielen 

  • Mit welchen Tools und Fragestellungen ein gelungener Dialog unterstützt wird 

Welche Fragestellung bringst Du mit?

Es sind Fragen, die uns antreiben. Probleme, denen wir uns stellen wollen. Ideen, die wir weiterentwickeln möchten. Dieser Impuls ist passend für Dich, wenn Du wissen möchtest, warum es sich lohnt über Gehalt zu sprechen und wie Zufriedenheit von Mitarbeitenden nachhaltig gestärkt werden kann. Wir freuen uns auf Dich! 

Wie lernen wir gemeinsam?

Dieses Format ist ein Online-Format. Wir treffen uns in Zoom. Alle Materialien und/oder Links erhältst Du während oder nach dem Termin. Wenn Du vorab technische Fragen hast, wende Dich gerne an unsere Formatbegleiterin Anna.

Anmeldung

Donnerstag, 20.06.2024

10.00 - 11.30 Uhr

kostenfrei

Über die Impulsgeberin

Nadine hat kurze blonde Haare und trägt eine schwarze Brille, ein gelbes T-Shirt, einen schwarzen Blazer und eine bunte Kette. Sie steht vor einer lila-blauen Graffitiwand

Nadine ist unser Campus Mastermind. Als Gründungsmitglied des New Pay Collectives begleitet sie Menschen in Organisationen dabei, neue und vor allem eigene Wege zu finden um ihre Zukunft in einem dynamischen Umfeld aktiv mitzugestalten.

Eine Frau mit schwarzen langen Haaren hat ihre Augen geschlossen und hat ihre beiden Arme hinter dem Kopf verschränkt. Sie trägt ein blaues Jeans Hemd über einem Tshirt und steht vor einer roten Wand. Sie schaut zufrieden aus .
bottom of page